Das Schloss in Gołuchów

Beschreibung

Das Museum im Schloss Gołuchów ist eine Zweigstelle Nationalmuseums von Posen. Auf Initiative von Izabela Działyńska, geb. Czartoryska, wurde das Schloss in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts im Stil der französischen Renaissance umgebaut. Neben der Sammlung der Familie Czartoryski mit wertvollen griechischen Vasen kann man im Inneren die architektonischen, Tischler- und Dekorationselemente bewundern, die Izabela Czartoryska aus Frankreich, Italien, Deutschland und Flandern holte.

A.2016

Öffnungszeiten

Die. - Frei.9.00-16.00 ; Sam..10.00 -16.00 ; Sonn. 10.00 -18.00

Eintritt

10PLN/7PLN Dienstags - Eintritt frei

Zurück zur Liste